Dr. Love Power Doctor Love Power steht eigentlich mit seiner Band für die schwüle Hitze des Südstaatensounds.

Der Hamburger Musiker spielt nun mit seiner Assistentin The Nurse – Kat Ballou – ein paar seltene Gigs im Duo, zwei Stimmen, zwei Gitarren. Hier werden eigene Songs in akustischen oder annähernd akustischen Versionen präsentiert, durchmischt mit weniger bekannten Klassikern der Soul- und Blues- Geschichte und des Pub-Rock.

 

Eintritt: frei-(willig)

Getagged mit
 

Kommentare sind geschlossen